Aktuelles

21. April: Und das alles nur aus Liebe...

|   News aus Holm-Seppensen

Musikalischer Gottesdienst zur Jahreslosung 2024 mit WindWood & Co - Vanessa Feilen & Andreas Schuss.

 

Pressemitteilung WindWood  & Co.

Einen Gottesdienst der ganz besonderen Art kann man am Sonntag 21.04.2024 um 11.30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Holm-Seppensen erleben. Dann ist dort, wie auch in den letzten Jahren, WindWood & Co zu einem Konzertgottesdienst zu Gast. Vanessa Feilen und Andreas Schuss sind dafür bekannt die christliche Botschaft auf überaus unterhaltsame Art mit handgemachter Folkmusik zu verbinden. Dabei ergänzen sich die beiden Vollblutmusiker*innen auf faszinierende Art. Schuss legt mit seinem Pianospiel ein Fundament, auf dem Feilen als echte Multi-Instrumentalistin mit Soli auf den unterschiedlichsten Instrumenten begeistert. Sie spielt abwechselnd Saxophon, Klarinette, Querflöte, Geige, Kontrabass, Ukulele, Gitarre und Mandoline. Die Melodien die mal Irisch, mal nordisch maritim, mal mediterran und mal jüdisch klingen werden durch eine besondere Liebesgeschichte verbunden, die das Duo den Gottesdienstbesucher*innen Stück für Stück erzählt. Eine Geschichte knapp 3000 Jahre alt und doch brennend aktuell.

„Und das alles nur aus Liebe“ erzählt die Geschichte der schwierigen Beziehung zwischen der amonitischen Migrantin Rut und dem eigenwilligen Gutsbesitzer Boas, die allen Widrigkeiten und Intrigen zum Trotz miteinander die große Liebe finden.

Doch die Geschichte ist weit mehr als eine Love-Story mit Happy End. Aufmerksam Zuhörende werden entdecken, wie sehr die alte Geschichte ihre Botschaft bis in die heutige Zeit sendet und wieso Rut und Boas gerade für die christliche Theologie so bedeutsam sind.

Das Duo „WindWood & Co“ ist seit über 15 Jahren im deutschsprachigen Europa unterwegs und präsentiert Musik und Geschichten über Gott und die Welt. In dieser Zeit haben Feilen und Schuss über 1.500 Gottesdienste und Konzerte gestaltet.

Zurück
Foto: Windwood & Co.