Willkommen in der Familie Gottes!

Wenn Sie Ihr Kind oder auch sich selbst taufen lassen wollen, dann sagen Sie Ja zu Gott und zur Gemeinschaft in der Kirche.
Sie bekennen sich zum christlichen Glauben.

Die Taufe ist in der evangelischen Kirche ein Sakrament, sie wird im Gottesdienst gefeiert: mit dem Wasser des Lebens, dem Wort Gottes, dem Kreuz, dem Licht und dem Segen. 

Zeiten und Orte:

Die Gutskapelle Holm ist ein sehr beliebter Taufort. Dort feiern wir (außer in der Winterzeit) am ersten Sonntag im Monat den Gottesdienst. Aber auch unsere moderne Martin-Luther-Kirche bietet sich als Taufort an. Entweder findet die Taufe im Sonntagsgottesdienst statt oder als Taufandacht mit den Familien nach dem Gottesdienst. Anmelden können Sie sich im Kirchenbüro (Tel.:  04187-6717). Vor der Taufe findet das Taufgespräch mit Pastor Matthias Geilen statt.

Tauffeste:
Andere Möglichkeiten für die Taufe sind Tauffeste am Wasser in freier Natur (z.B. an der Seeve, die an der Gutskapelle vorbeifließt), oder im Zusammenhang mit unserer  evangelischen Kindertagesstätten. Erkundigen sie sich beim Pfarramt (Tel.: 04187-6717).

Jeder Zeitpunkt im Leben kann richtig für die Taufe sein.
Ob Baby oder Kind, jugendlich oder erwachsen: Ein Mensch kann immer in die Gemeinschaft aufgenommen werden.